Rundenzähler gesucht!

Wir suchen zur Absicherung des fünften Laufes der Stadtranglistenwertung am 30. April (Sonntag) im „Stadion des Friedens“ bei MoGoNo noch zahlreiche Rundenzähler. Aufgerufen sind insbesondere verletzte Aktive, die die fünf Zeitläufe dennoch hautnah miterleben wollen bzw. als Betreuer oder Zuschauer ohnehin vor Ort sind. Ansonsten steht die Weiterführung dieses einzigen Wettkampfes auf der Tartanbahn künftig in Frage. Liebe Läuferinnen und Läufer, lasst uns deshalb bitte nicht im Stich! Der LLV zahlt für den Einsatz zudem einen kleinen Obolus, wir als Stadtranglistenkommission legen als Anreiz noch etwas hinzu. Interessenten sollten sich bitte umgehend bei uns melden!

Der fünfte Wertungslauf …

… sind die offenen Stadtmeisterschaften im Bahnlauf. Infos des Veranstalters SG Motor Gohlis Nord dazu gibt es hier. Wir bitten, den Meldetermin unbedingt einzuhalten. Des Weiteren behält sich der Veranstalter vor, auf Grund der eingehenden Meldungen den Zeitplan entsprechend zu modifizieren. Also bitte kurz vor der Veranstaltung noch einmal nachsehen!

Schwierige Punktevergabe nach Jubiläumslauf

Alle Punkte nach dem 150. Glockenturmlauf sind (mit etwas ungewohnter Verspätung) in die Stadtrangliste eingearbeitet. Im Besonderen ging es hier um die Auswertung der AK U8, U10 (800m nicht ausgeschrieben) und MU18/20, wo es alle Läufer einzuordnen galt, die auf Grundlage der Ausschreibung des Veranstalters (SC DHfK) für die 6 km gemeldet hatten und diejenigen, die der Vorgabe von Baer-Service über 12 km für Stadtranglistenpunkte gefolgt waren. Erklärung der Punktevergabe: Weiterlesen

150. Glockenturmlauf – Böhrer und Nitsche vorn

Die Sieger des vierten Wertungslaufes, dem 150. Glockenturmlauf des SC DHfK Leipzig, heißen Ronja Böhrer und Sebastian Nitsche (beide BMW / SC DHfK Laufteam). Bei fast sommerlichen Temperaturen und hoher Beteiligung mit 377 Startern, gab es nicht nur ein wundervolles Lauferlebnis, eine schöne Finishermedaille im Ziel für jeden Läufer sondern leider auch Irritationen über die zu laufenden Streckenlängen einzelner Altersklassen. Im Besonderen betrifft dies die männliche Altersklasse U18/20, wo nunmehr Läufer über 6 und 12 Kilometer in den Ergebnislisten stehen. Da vermutlich dieser Umstand einer etwas unpräzisen Ausschreibung zugrunde liegt, werden wir versuchen, dennoch zu einer gerechten Punktevergabe zu kommen.

Der vierte Wertungslauf …

… ist der 150. Glockenturmlauf des SC DHfK. Die Online-Anmeldung ist geschaltet.
Stadtranglistenpunkte gibt es gemäß Ausschreibung für Männer bis 55 über 12 km, Jugend/Frauen/Männer ab 60 über 6 km und Kinder bis U12 über 3 km.