Der 13. und damit letzte Wertungslauf …

… ist der 40. Auewaldlauf der SG LVB am 16. November. Die Veranstaltung beginnt um 10.00 Uhr, eine Online-Anmeldung ist bis zum 14. November möglich. Nachmeldungen werden vor Ort bis 30 Minuten vor dem Start entgegengenommen.

Für Stadtranglistenpunkte sind folgende Distanzen gefordert:

20 km: AK-Wertung MHK – M55
10 km: AK-Wertung WHK – W80, M60 – M85, Jugend (U20/U18 m/w)
5 km: AK-Wertung Jugend/Kinder (U12/U14/U16 m/w)
1,8 km: AK-Wertung Kinder (U08/U10 m/w)

Es ist auch die nahezu letzte Gelegenheit, Karten für den Läuferball am 11. Januar 2020 zu erwerben. Wer es noch nicht weiß: dort findet in feierlicher Form die Ehrung der drei Erstplatzierten aller Altersklassen der Stadtranglistenwertung 2019 statt!

Stadtmeister im Cross: Nadine Stricker und Habtamu Agumas Geleta

Die Sieger des 12. Wertungslaufes, der Stadtmeisterschaft im Cross, heißen
Nadine Stricker und Habtamu Agumas Geleta (beide SG MoGoNo).

Laufen für das Kinderhospiz Bärenherz

Nachdem 2018 die Initiative „I run for life“ leider ruhen musste, da im letzten Jahr kein Sponsor gefunden wurde, der das großzügige Preisgeld beibehalten konnte, um die hospizlich-palliative Einrichtungen direkt zu unterstützen, gibt es in diesem Jahr wieder diesen Kilometer-Wettbewerb der Sportinitiative der Deutschen Palliativstiftung (DPS). Ziel dieses Wettbewerbes ist es, dass das Kinderhospiz mit den meisten gespendeten Wettkampf-Kilometern eine finanzielle Zuwendung erhält. Viele Läufer hatten 2017 das Kinderhospiz Bärenherz in Leipzig unterstützt, so dass viele Spendenkilometer zusammen kamen. Weiterlesen

Karten für Läuferball am 11. Januar 2020

Der Kartenvorverkauf für den Läuferball (32,- / 22,- / 15,-) hat begonnen. Die nächste Gelegenheit zum Erwerb von Eintrittskarten ist anlässlich des Crosslaufes am 9. November bei der SG MoGoNo, eine weitere gibt es dann eine Woche später beim Auewaldlauf der SG LVB am 16. November …

Der 12. Wertungslauf …

… ist die offene Stadtmeisterschaft im Crosslauf am Samstag, den 9. November 2019 ab 10.30 Uhr im Stadion des Friedens (Max-Liebermann-Straße). Anmeldungen bitte per Mail an tasso_hanke@web.de. Den vorläufigen Zeitplan findet man hier.