Marathon in Partnerstadt Kiew

In Zusammenarbeit mit der Stadt Leipzig, dem Stadtsportbund Leipzig e. V. und dem Ukraine-Kontakt e. V. Leipzig findet vom 2. bis 8. Oktober eine Sonderreise statt. Der Marathon startet am Sonntag (6. Oktober), es stehen aber auch ein Halbmarathon, ein Lauf über 10 km sowie eine Marathon-Staffel auf dem Programm. Die Unkosten betragen 795 Euro im Doppelzimmer, hinzu kommt dann aber noch die Startgebühr. Bis Ende Juni muss die Mindestteilnehmerzahl (20) erreicht sein, damit die Reise stattfinden kann. Infos und Anfragen dazu sind unter info@leipzigmarathon.de oder schuetze@ssb-leipzig.de möglich.

Kommentare sind geschlossen.