Fockeberglauf beendet die Stadtranglisten-Saison

Die Sieger des 59. Fockeberglaufs heißen Gillian Allen vom SC DHfK Leipzig (53:14 min) und Leonard Arnold (SC Hagen-Wildewiese) mit einer Siegerzeit von 41:54 min. Schnellster Leipziger war der Zweitplatzierte Max Betsch (SC DHfK) in 42:14 min vor Richard Vogelsang von der TSG Markkleeberg (44:27 min). Bei guten äußeren Bedingungen gingen 266 Läuferinnen und Läufer über die verschiedenen Distanzen an den Start. Auf Grund der Pandemielage haben die Verantwortlichen der SG LVB den Auewaldlauf – der am 20. November die Saison abschließen sollte – auf das nächste Jahr verschoben.

Kommentare sind geschlossen.