Archiv für Laufberichte

100km am Auensee

100 km von Leipzig – von Peter Fröhlich (LG eXa) –

Start am Samstag – Punkt 6 Uhr. Bei optimalen Bedingungen – 17 Grad und leicht bewölkt – so ging es auf die alt bekannte 10-km-Runde durch den Auenwald. Wie schon letztes Jahr „traf“ ich auf Günter Thieme vom ESV Lok Zwickau. Lange Zeit liefen wir zusammen, redeten über alles Mögliche und trennten uns doch nach über 50 km. Weiterlesen

13. Städtelauf Wurzen-Grimma – Mein erster Halbmarathon

– Laufbericht von Daniela Hafner – Bilder von Manfred Bunk & Mike Kaczmareck, LC Auensee –

Im letzten halben Jahr wurde mir so viel von der landschaftlich reizvollen Strecke berichtet, dass ich einfach neugierig darauf war, diese Strecke einmal selbst zu laufen. Nur die gut 21 km wollten geschafft werden. Die 10 km-Distanz war bis dahin kein Problem und so hieß es eisern, den ganzen Winter über, egal bei welchem Wetter, die Laufschuhe zu schnüren. Weiterlesen

Messepokallauf – meine 1. Flasche Sekt !

– von Kati Kietzmann – 

Am Samstag stand ich erstmalig beim Messepokallauf des LC Auensee am Start, geplant war über die 7 km ein Tempolauf in meiner angestrebten 10km-Pace. 😉 Am Start kam die Laufuhr mal wieder nicht in die Gänge, loslaufen musste ich trotzdem. Als die Uhr endlich ein GPS-Signal gefunden hatte, war ich natürlich im Eifer des Gefechts viel zu schnell unterwegs. Egal, weiter ging es über die Wackelbrücke und in den Wald – immer noch zu schnell. Nach dem Wendepunkte hatte ich mein Tempo gefunden. Weiterlesen

Frankfurt Marathon – Was für ein Tag!

– von Tina Laux –

Ausgestattet mit dem Rundum-Sorglos-Paket des Stadtsportbundes Leipzig, starteten wir zusammen mit weiteren laufverrückten Sportlern aus Leipzig und Umgebung, am Vortag des Marathons in zwei Bussen, in Richtung Frankfurt. Die Busfahrt war sehr kurzweilig und wir erreichten schon am zeitigen Nachmittag das Frankfurter Messegelände. Nach Abholung der Startunterlagen, verbunden mit einem ersten Shoppingmarathon auf der Marathonmesse, konnten wir uns bei der Nudelparty bereits ein Bild von der beeindruckenden Festhalle machen, welche am nächsten Tag unser aller Ziel sein sollte.

Frankfurt Skyline Frankfurt Marathon - Noch ist niemand auf der Strecke Weiterlesen

Auf dem Weg zu Leonidas – Ultramarathon Spartathlon 2016

– von Antje Müller –

In memoriam Leonidas, dem tapferen König Spartas, Teilnahme am Ultramarathon Spartathlon längs der historischen Strecke Athen – Sparta über 246 km ! So soll der griechische Bote Pheidippides im Jahre 490 v. Chr. während der Perserkriege von den Athenern nach Sparta geschickt worden sein, um bei den Spartanern um Hilfe für die bevorstehenden Schlacht bei Marathon zu bitten. Laut Überlieferung begab er sich morgens auf die 246 km lange Strecke und kam am Abend des nächsten Tages an. Soweit zur Geschichte … Weiterlesen